Gästebuch

Wir würden uns sehr über einen netten Gästebucheintrag von dir freuen.

Vielen Dank.


Peppi Braun schrieb am 03.11.2017
 Liebe Sylvia,

noch einmal vielen Dank daß Du Anton und mich perfekt auf die
VDH Prüfung (Hundeführerschein) vorbereitet hast. Durch Deinen
Kurs wurde mir erst klar, welche Defizite Anton und ich als Team
noch haben bzw. hatten. Es macht nach Deinem Kurs richtig Spaß
daran zu arbeiten.
Wir freuen uns schon auf die nächsten Kurse bei Dir. Insbesondere auf
den Apportierkurs, der hoffentlich im Frühling zusammen kommt.

Viele Grüße

Anton und Peppi 
 
Chris und Henry schrieb am 29.10.2017
Liebe Sylvia,

gerne möchten wir und ganz herzlich für die professionelle Unterstützung und die guten Tipps im absolvierten Kurs \"BVZ-Hundeführerschein \" bedanken. Es gibt nicht viele Hundetrainer, die mit soviel Herzblut versuchen, das Team Mensch/Hund weiter zu bringen. Wir haben bestanden, klar ist, wir sind noch nicht am Ende, aber mit Dir macht es uns Spaß uns zu fordern. Wir freuen uns auf weitere lehrreiche und vergnügliche Stunden, die meinen Hund und mich zusammenschweißen und unsere Bindung vertiefen. Wir freuen uns, das Du uns auf dem Weg zum \"Dreamteam\"  begleitest. Bis bald, gerne auch in einem Kurs oder Seminar über Körpersprache Hund und Mensch oder über Ernährung.
Liebe Grüße, Chris und Henry 
 
Karin Küng schrieb am 10.10.2017
 Vom 4.- 8. Oktober habe ich mit meinem Hund \"Juri\" (Choraj Rüde, 6 Jahre) am Work Shop im Kranzbach teilgenommen. Dabei ging es um die Leinenführigkeit, beziehungsweise um das bei Fuss Gehen an durchhängender Leine. Obwohl Juri ein folgsamer Windhund ist, konnten wir das bisher nicht so exakt. Juri lief in betreffenden Situationen immer zu weit vorne und mindestens in leichtem Zug. Sylvia Neumaier konnte unseren (Verständigungs-) Knoten lösen, indem wir ein für uns passendes Ritual aufgebaut haben: In Situationen, in denen ich ein korrektes bei Fuss Gehen brauche, hänge ich die Leine nun vom Geschirr ans Halsband, nachdem ich Juris Aufmerksamkeit eingefordert habe. Nun weiss er, dass er auf mich achten und seine Geschwindigkeit an mich anpassen soll. Wir üben das jetzt noch zu Hause, wenn auch noch meine Chart Polski Hündin (11 Jahre) dabei ist. Ich bin zuversichtlich, dass wir das Gelernte festigen können, zumal das mit dem Rückruf, den wir uns vor 2 Jahren in einem Kranzbach Work Shop bei Sylvia Neumaier erarbeitet haben ebenfalls geklappt hat. 
 
 
Dieter Prestin schrieb am 10.10.2017
Liebe Sylvia,

nachdem Falco & ich nunmehr schon eine ganze Weile sehr vertrauensvoll und überaus erfolgreich mit Dir zusammen trainiert haben, möchte ich gerne anhand eines Beispiels vom Wochenende die Qualität deiner Arbeit herausstellen.
Ich habe ein verlängertes Wochenende in einem Hundehotel in Oberammergau verbracht und mich dort mit 2 Hund/ Mensch Teams getroffen, mit denen wir vor ca. 1 Jahr einen Kurs bei der \"Hundeschule Rütter\" gemacht haben. Auch diese Bekannten haben danach wöchentlich ihr Training in einer lokalen Hundeschule fortgeführt. Das Ergebnis war für mich erschreckend....
Die Hunde (Menschen) haben so gut wie keine Fortschritte gemacht. Dem gegenüber gab es uneingeschränktes Lob für Falco. Es sind Aussagen gefallen wie.. \"Warum geht ihr denn noch in eine Hundeschule? Falco ist doch perfekt u.ä...\" Natürlich macht es einen persönlich sehr Stolz so etwas zu hören, aber ich weiß, wem dieses Lob eigentlich gebührt.... nämlich Dir.
Nachdem ich die Unterschiede an dem vorgenannten Beispiel erfahren haben, möchten Falco & ich Dir einfach nur sagen:
\"Vielen lieben Dank für die tolle Zusammenarbeit, uns wirst Du die (hoffentlich) nächsten 10 Jahre nicht mehr los.\"

 
Ganz liebe Grüße, Falco & Dieter 
 
Doris Wiegert-Wieder schrieb am 01.10.2017
Liebe Frau Neumaier,

nachdem ich auch in diesem Jahr wieder im Kranzbach Urlaub machte, aber diesmal mit meinem Hund Inuk, buchte ich bei Ihnen einige Trainingsstunden, mit dem Ziel insbesondere die Leinenführigkeit bei Inuk zu verbessern. Ich war total begeistert, Inuk und ich haben viel gelernt!  Es wurde von Ihnen auch sehr ausführlich auf das Verhalten des Hundes eingegangen, so dass wir nun fleißig weiter üben werden und wir freuen uns schon wieder auf unseren nächsten Aufenthalt im Kranzbach und werden dann auch zu Frau Neumaier wiederkommen, um weitere wertvolle Tipps zu bekommen....!
PS: Den Gassiservice im Hotel Kranzbach (wird auch über die Hundeschule vermittelt) kann ich nur empfehlen!   

Vielen Dank!
 
Seite 5/52    1   2   3   4   5   6   7   8   9   10  

Zertifikat

Image

VIDEOImage

NEUGIERIG?

Image

GÄSTEBUCHImageImage

LESEN ODER SCHREIBEN SIE

 

GUTSCHEINEImage

FÜR JEDEN ANLASS

 

SEMINARE &

VERANSTALTUNGEN

INFORMIEREN SIE SICH

 

BILDERImage

BILDER DES MONATS

Kontakt

+ 49 (0) 88 21 - 72 77 46

 

In dringenden Fällen

+49 (0)160 / 97 24 15 95

Image Image
Image Image